SEYCHELLEN 2011

Die Seychellen liegen östlich von Afrika im indischen Ozean. Die Reise ging zuerst nach Mahé, der Hauptinsel. Am Ankunftstag ging es für eine Woche weiter nach Praslin, der zweitgrößten Insel, dann eine Woche auf die Insel La Digue, wo man meistens mit dem Fahrrad fährt und zum Schluss wieder eine Woche auf Mahé. Tolle Strände, sauberes Wasser, üppige Vegetation, sehr freundlichen Menschen, all das findet man dort.

Strand auf der Insel La Digue

Mit dem Helikopter geht es nach Praslin.


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!